Gestern noch Vision, 
heute schon erleben:
Quartier Zukunft!

Berichte

12. Juli 2019

Akzeptanz als Schlüssel für den Erfolg digitaler Dienstleistungen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, das das Forschungsprojekt Quartier der Zukunft finanziell unterstützt, hat einen Bericht über das Vorhaben verfasst.

Zum Bericht

07. März 2019

Einbrecher in der virtuellen Welt

Quartier der Zukunft: Experte zeigt aus der Sicht eines Hackers, auf was es bei IT-Sicherheit ankommt

Smarte Anwendungen von fernbedienbarer Haustechnik, digitalen Strom-, Gas- und Wasserzählern, Sicherheitslösungen bis hin zur E-Mobilität: All das bietet das „Quartier der Zukunft“, ein 3,8 Millionen Euro teures Forschungsprojekt im Wohnviertel Horlache Park, das die Rüsselsheimer Stadtwerke mit vier Partnern aus Wissenschaft und Technik realisieren. Maik Landwehr, Bereichsleiter Digital Business der Stadtwerke, sagte dazu bei einer Präsentation im Hotel „Höll am Main“ in Rüsselsheim: „Wir wollen Dienste anbieten, die das Leben leichter machen.“

04. März 2019

„Homee“ ist das Herzstück fürs smarte Zuhause

2. Bürgerlabor: Stadtwerke Rüsselsheim zeigen, was im „Quartier der Zukunft“ möglich ist

Wehe, wenn sich jemand an seinem „Homee“ zu schaffen macht. Dann blinkt das Smartphone von Maik Landwehr, Bereichsleiter Digital Business der Rüsselsheimer Stadtwerke, um ihn zu alarmieren. Denn schließlich ist das kleine bunte Homee, eine modular erweiterbare Funkstation, das Herzstück einer smarten Wohnung.

31. Oktober 2018

Stadtwerke bilden Zukunftsversteher aus

3,8 Millionen Euro stehen zur Verfügung, damit die Stadtwerke Rüsselsheim im Rahmen eines vom Bund geförderten Forschungsprojektes aus dem Horlache Park in Haßloch-Nord ein „Quartier der Zukunft“ machen.

24. Oktober 2018

Mit Daten zu mehr urbaner Wohnqualität

Stadtwerke Rüsselsheim bündeln Forschungs- und Entwicklungskompetenz von fünf Partnern für das „Quartier der Zukunft“