Gestern noch Vision, 
heute schon erleben:
Quartier Zukunft!

Was wir häufig gefragt werden?

Muss ich Kunde der Stadtwerke sein, um beim Quartier der Zukunft mitzumachen?

Brauche ich einen Glasfaser-Hausanschluss der Stadtwerke?

Bringt das Quartier der Zukunft nicht Dreck und Lärm, weil dafür Straßen aufgerissen werden müssen und es Baustellen geben wird?

Was muss ich selbst bezahlen?

Bekommt jeder Haushalt eine intelligente Messeinrichtung(Smart Meter)?

Macht es einen Unterschied, ob ich Mieter oder Eigentümer bin?

Was ist der Sinn des Forschungsprojekts?

Warum wurden die Stadtwerke ausgewählt? Ist das Projekt einmalig?

Was sind die Stärken der Partner, welcher Partner übernimmt was?

Was versprechen sich die Stadtwerke von ihrem Engagement?

Welche Dienste wird es geben?

Wie sieht der weitere Zeitplan aus?

Wie sieht es mit der Datensicherheit aus?